Sonntag, 29. Januar 2012

Zeche Levin, Essen-Borbeck

Trinkfestung Zeche Levin, die letzte Essener Bier-Bastion vor Bottrop. Hier wird jeder noch so heitere, gesellige Trinkabend zum Gefecht mit dem Gerstensaft. Es wird selten Pardon gewährt und stets mit offenem Visier dem Fass zu Leibe gerückt. Überlebende eines solchen Abends werden gemeinhin als "Levin-Veteranen" bezeichnet und überall mit großem Respekt behandelt.

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. weiß jemand, ob sowohl Kneipe als aucg Gebäude existiert? Sieht ja hammerstark aus!

    AntwortenLöschen
  3. weiß jemand, ob sowohl Kneipe als auch Gebäude noch existieren? Sieht ja hammerstark aus!
    (Sorry für vorherigen Kommentar, der war nicht vollständig ;-))

    AntwortenLöschen
  4. Ja das Gebäude sowie die Gaststätte existieren auch heute noch.
    Gaststätte befindet sich unter der Leitung von Gabriele Stolper.
    Öffnungszeiten sind mir nicht bekannt aber die Karnervalls Gesellschaft "Klein-aff" 1883 e.V.Essen Borbeck versammelt sich in dieser Gaststätte.
    Auf der Internet Seite von Klein-aff sind Bilder von Veranstaltungen bei denen auch die Räumlichkeiten der Zeche zu sehen sind.
    Hier noch die Rufnummer von Frau Gabriele Stolper (0201) 665235
    Dort sind bestimmt auch die Öffnungszeiten zu erfahren.

    AntwortenLöschen
  5. Hier noch etwas zur Geschichte der Zeche Levin
    http://www.derwesten.de/staedte/essen/nord-west-borbeck/kauenwasser-zieht-vom-leder-id2057691.html

    AntwortenLöschen