Montag, 10. März 2014

Ein kleines Päuschen ist immer drin.



Wer schon mal mit einem Reisigbesen den Weg kehren durfte, weiß ganz genau, dass sich nach getaner Arbeit ein Päuschen mehr als richtig anfühlt! Und da der Winter ja zum Glück ausgefallen ist, kann man in der Sonne auch 5 Minuten dranhängen. Nebenbei kann so ein Reisigbesen auch in Sachen Umweltschutz Wunder bewirken, wenn man ihn durchs Gesicht gezogen bekommt, nachdem man unachtsam seine Kippe auf den frisch gekehrten Weg geschmissen hat!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen