Sonntag, 22. April 2012

Ureinwohner in Duisburg

Hier zu sehen ist ein Ureinwohner der Stadt Duisburg. Er befindet sich gerade in seinem Revier und hat sich die Beute für den Abend bei Edeka gerissen. Der Kenner merkt sofort,dass ihm,nennen wir ihn mal Häuptling dampfende Leber,irgendwas beunruhigt und dieses stimmt gar. Er hat die Witterung von Fremden aufgenommen und in diesem Falle sind wir es gewesen. Wir mussten sofort mit unserem Foto Unterstand,in Form eines Glascontainers,den Rückzug starten,sonst wäre es noch ganz böse für uns ausgegangen. Wir hoffen,dass Ihnen,den stolzen Lesern dieses Blogs,die Fotos gefallen und Sie vielleicht noch mehr Gefallen dran finden,jetzt wo Sie wissen wie viel Gefahr bei den Aufnahmen in der Luft liegen kann. In Liebe zum Detail Ihr Ruhrpottromantik Expeditions Team.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen